Buchrezension:

Personalgewinnung mit Frechmut und Können von Jörg Buckmann

Der liebe Jörg Buckmann, ein geschätzter Blogger-Kollege, spricht seit ich ihn kenne davon, dass wir Personaler mehr Mut und Leidenschaft haben müssen. Daraus entstanden ist seine Maxime: Frechmut! Und folgerichtig hat er ein gutes Buch dazu verfasst. Ich bedanke mich für das Geschenk – ein E-Book – und möchte gerne auch meine Gäste des Blogs einen Blick darauf geben. Jörg bat um eine Rezension, diese Bitte ist Ehre zugleich und deshalb folgt direkt mein Blick auf sein Werk! 

Jörg und ich auf dem Neujahrsempfang von Promerit in der Kinka-Lounge, Frankfurt

Jörg und ich auf dem Neujahrsempfang von Promerit in der Kinka-Lounge, Frankfurt

Mitgeschrieben an diesem Werk haben einige hoch geschätzte Kolleginnen und Kollegen der Zunft. Gero Hesse, Joachim Dierks, Jürgen Sorg, Marcus Fischer, Henner Knabenreich, Florian Schrodt, Ralf Tometschek oder Hans-Christoph Kürn um nur den engsten Teil zu erwähnen. Und niemand geringerer als Prof. Armin Trost, der die HR-Welt mit seinen Studien auf Trab hält, schreibt das Vorwort. Bei so viel honoriger Kompetenz muss das Buch ja einen guten Blick auf die Chancen und Stärken des Recruitings geben. 

Die Rubriken sind: 

  • Ungewöhnliche​ Ansätze im Personalmarketing, die wirklich funktionieren
  • Innovatives Recruiting mit Spaß und Erfolg
  • Trends im Personalmarketing – von Experten erläutert
  • Mit vielen Beispielen aus der Praxis  

Und eines der Praxisbeispiele ist die Geschichte von Whatchado. Wir – mein Arbeitgeber – machen auch mit, weil wir an den Effekt und die Chance darin glauben. Und natürlich drehen sich viele Rubriken um mein Lieblingsthema “Generation Y”. Gero beschreibt Careerloft.de und jeder gibt seinen persönlichen Blick auf erfolgreiches Personalmarketing, modernes Employer-Branding und Recruiting. Wirklich lesenswert! 

Aus dem Inhalt

  • Einstellungssache Frechmut: Die neue Kompetenz für frisches Personalmarketing
  • Frech, Mut, Leidenschaft, Ego und Tun: Die fünf Essenzen von Frechmut
  • Employer Branding: Innen beginnen
  • Karriere-Webseite: Das Zuhause im Personalmarketing
  • Stellenanzeigen: Die Möglichkeiten der Werbeinserate nutzen
  • Video: Menschen zu Menschen sprechen lassen
  • Blog: Den Dialog aufnehmen
  • Social Media: Kontakte zählen – und Inhalte
  • Recrutainment: Unterhaltsam und effizient rekrutieren
  • Arbeitsmarkt Internet: Das Potenzial der latent Suchenden nutzen
  • Mit Frechmut groß denken: careerloft

Die Zielgruppen

  • Personalverantwortliche und HR-Manager
  • Berater für Personalmarketing und Recruiting
  • alle, die modernes Personalmarketing ein- und umsetzen

Der Herausgeber

Jörg Buckmann ist Leiter Personalmanagement bei den Verkehrsbetrieben Zürich und bekannt für seine ungewöhnlichen Methoden in der Personalgewinnung. Sein Blog blog.buckmanngewinnt.ch und frechmut.com gehört zu den meistgelesenen Blogs im HR, zudem hält er regelmäßig Vorträge und Seminare zum Themenbereich Personalmarketing und Employer Brandung. Wir beide waren zusammen mit Henner Knabenreich nominiert als bester HR-Blog des Jahres! Henner hat gewonnen, Jörg und ich gratulieren ;) 

Beste Grüße 

Marcus Reif 

Hinweis zum Buch: 

Einstellungssache: Personalgewinnung mit Frechmut und Können

Einstellungssache: Personalgewinnung mit Frechmut und Können

Frische Ideen für Personalmarketing und Employer Branding

Buckmann, Jörg (Hrsg.), ISBN 978-3-658-03700-0

Link: http://www.springer.com/…/978-3-658-03699-7

oder hier bei Amazon.dehttp://www.amazon.de/dp/3658036990/…

verfasst durch Marcus K. Reif

Passionierter Personaler, engagierter Kommunalpolitiker, stolzer Vater und treuer Eintracht-Frankfurt-Fan. Erfahren Sie mehr über mich auf meiner Profilseite. Freue mich auf den Dialog! Und bis dahin gibt es Neues auf Twitter @marcusreif