September 10, 2009 Alles!, Politik Keine Kommentare

Google Trends: Was Deutschland interessiert

Google hat ein ganz schönes Werkzeug für die Bundestagswahl 2009 online gestellt. Dort ist der Google-Trend für die Parteien, für die Spitzenkandidaten und die Wahlkampf-Themen abgebildet. Eine tolle Sache, die Google dort erstellt hat. Link: http://www.google.de/landing/elections09/

Bundestagswahlkampf

Wahlkampf macht richtig Spaß. Habe mir gerade die Bilder vom Wahlkampfauftakt der CDU in Düsseldorf angeschaut, die das Team Deutschland und Alex Kurz gemacht haben. Richtig schöne Bilder! Den gesamten Stream gibt es hier: http://www.flickr.com/photos/teamdeutschland/

Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor von und zu Guttenberg in Kronberg

Wirtschaftsminister Karl-Theodor von und zu Guttenberg | von Frederic Schneider

Wirtschaftsminister Karl-Theodor von und zu Guttenberg | von Frederic Schneider

Und das war mein Highlight der Woche – gab aber noch ein paar andere. Ihn live in Kronberg zu erleben, hatte schon was. Zum einen waren deutlich mehr als 1.000 Gäste zum Berliner Platz gekommen, um in Freiluft Minister Banzer, Prof. Dr. Heinz Riesenhuber und dem Stadtverbandsvorsitzenden zu lauschen. Als Guttenberg auf den Platz vorfuhr, musste auch der liebe Heinz Riesenhuber innehalten. Ein tosender Applaus und ein elanvoller Minister, der Händeschüttelnd durch die Reihen Richtung Podium ging.

Eine grandiose Rede ohne viel Polemik und Schnickschnack. Sehr menschlich und trotzdem auf den Punkt, was die Krise uns und der Welt abverlangt und wie wichtig hierbei stabile Mehrheiten sind. Guttenberg warb für die soziale Marktwirtschaft nach Ludwig Erhard (und nicht Heinz, wie er scherzte …). Gute Veranstaltung.

Habe dann in der Nacht noch einen Mitgliederbrief für meinen Stadtverband fertiggestellt, ein wenig getwittert und diesen Blog-Beitrag verfasst. Und natürlich unzählige E-Mails beantwortet. Aber diese Zeiten sind nicht hektisch alleine, sondern natürlich hoch interessant und spannend.

Beste Grüße

Marcus Reif

verfasst durch Marcus K. Reif
Passionierter Personaler, engagierter Kommunalpolitiker, stolzer Vater und treuer Eintracht-Frankfurt-Fan. Erfahren Sie mehr über mich auf meiner Profilseite. Freue mich auf den Dialog! Und bis dahin gibt es Neues auf Twitter @marcusreif