Oktober 24, 2008 Alles!, Politik Keine Kommentare

Heute ist nun zu lesen, dass Frau Ypsilanti mit dem fertig abgestimmten Koalitionsvertrag einen Anlauf zur linkstolerierten Minderheitsregierung starten wird. Eine schlimme Entwicklung, will ich meinen. Habe aus diesem Grund eine kleine Werbung f?r die “Initiative Wortbruch” unter www.wortbruch.info auf die Startseite gestellt. Eine schlimme Entwicklung, die manchmal auch populistische Mittel braucht.

Mit dieser politischen Konstellation wird ein hoffnungsvolles Bundesland in Deutschland seine exponierte Position aufgeben. Mir fehlen die Worte …

verfasst durch Marcus K. Reif

Passionierter Personaler, engagierter Kommunalpolitiker, stolzer Vater und treuer Eintracht-Frankfurt-Fan. Erfahren Sie mehr über mich auf meiner Profilseite. Freue mich auf den Dialog! Und bis dahin gibt es Neues auf Twitter @marcusreif