Adecco hat fast 55.000 Stellenanzeigen ausgewertet und dafür im Zeitraum Januar bis September 2010 alle Printmedien unter die Lupe genommen. Fast 20 Prozent aller Stellenangebote in Printmedien beziehen sich laut Beobachtung von Adecco auf Akademikerinnen und Akademiker.

Der Bedarf an qualifizierten Ingenieuren ist ungebrochen hoch, gleich in welcher Fachrichtung. Die Branchen Maschinenbau und Elektrotechnik veröffentlichten deutlich mehr Stellenanzeigen für Ingenieure. Die Nachfrage von Behörden, Hochschulen und der Energieversorger sank spürbar.

Für Informatiker sind IT-Anbieter die prominentesten Nachfrager: In den ersten drei Quartalen dieses Jahres stammten mehr als 40 Prozent der Stellenanzeigen von IT-Arbeitgebern mit Hunger auf Informatiker und IT-Spezialisten.

Quelle: Adecco

Beste Grüße

Marcus Reif

verfasst durch Marcus K. Reif
Passionierter Personaler, engagierter Kommunalpolitiker, stolzer Vater und treuer Eintracht-Frankfurt-Fan. Erfahren Sie mehr über mich auf meiner Profilseite. Freue mich auf den Dialog! Und bis dahin gibt es Neues auf Twitter @marcusreif